Story of Adyar –

River Pollution & Floods in India

Eine Dokumentation über den Verfall eines Flusses

“The Story of Adyar” befasst sich mit den Umweltproblemen, mit denen der Fluss Adyar konfrontiert ist und verfolgt ihre Ursachen und Hintergründe von der Quelle des Flusses bis zu seiner Mündung am Golf von Bengalen. Der illegale Sandabbau und das unkontrollierte Wuchern der Industrie sind neben dem enormen Wachstum der Metropole Chennai zerstören nicht nur den Fluss, sondern auch die Lebensgrundlagen der Menschen, die als Fischer oder Anwohner direkt vom Fluss abhängig sind.

Der Dokumentarfilm bietet darüber hinaus Einblicke in die Bemühungen zur Wiederherstellung des Flusses am Adyar Poonga und kontrasitiert sie mit Aufnahmen von der Flutkatastrophe 2015 in Chennai. Die Flut setzte große Teile der Stadt unter Wasser und brachte das Leben vollständig zum Erliegen.

Das Dokumentationsprojekt wurde in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Max Mueller Bhavan Institut in Chennai realisiert.

Länge: 26 Minuten

Artikel über die Doku
Stop do not enter chennai floods
Story-of-Adyar-Chennai-Documentary-That-Works-Media_05
Credits

Film …………………………… Siddharth Muralidharan
Music …………………………. Marti Bharath
Narration……………………… Rahul Muralidharan
Field Recording……………….. Florian Mittelhammer
Sound design & Mixing……….. TJ Varghese

That Works Media UG (haftungsbeschänkt)
https://thatworksmedia.com/

Cooperation

Goethe-Institut
Max Mueller Bhavan
Chennai, India

No.4 5th Street, Rutland Gate
Chennai 600 006, Tamil Nadu, India
https://www.goethe.de/ins/in/en/index.html

CONTACT US WITH The DETAILS OF YOUR PROJECT

We would love to hear from you.

About

We are a digital media company based out of Berlin, Germany. With a wide range from video production to motion graphics and postproduction, we can help your projects come to life.

Legal
Get in Touch

Danckelmannstr. 40
14059 Berlin

HRB 210655 B
USt-IdNr.: DE326481947

Connect with us

Copyright 2021 @ That Works Media UG (haftungsbeschränkt). All rights reserved.